Schulsozialarbeit ist wichtig

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Gropius nimmt sich den Sorgen und Nöten der SchülerInnen an.

Eine der Hauptaufgaben des Fördervereins ist die Finanzierung der Schulsozialarbeit, welche vor allem durch Zuschüsse der Stadt Reutlingen und des Landes Baden-Württemberg getragen wird. Doch diese Gelder reichen nicht aus, und somit ist der Förderverein auf unterschiedliche Aktionen und Aktivitäten des Vorstands und der Mitglieder angewiesen, z. B. Verkauf auf dem Weihnachtsmarkt, Mitgliederbeiträge und Spenden, etc.

Eine andere Aufgabe des Fördervereins ist die Organisation und die Unterstützung unserer vielfältigen Nachmittagsangebote.

Formulare zum Download:

Beitrittserklärung

Aufgabenbereiche des Fördervereins

Der Förderverein ist eine Zusammenführung der bisherigen Vereine

  • Förderverein der Werkrealschule am BZN e.V.
  • VEREIN DER FREUNDE der Realschule im BZN e.V.

Mit der neuen Schulart und der Namensgebung Friedrich Förster Gemeinschaftschule entstand der neue Verein

Förderverein Friedrich- Förster- GMS

im BZN e.V.

Mit Gründung des neuen Vorstandes und einer Geschäftsführung ist der Verein personell sehr gut aufgestellt und kümmert sich um folgende Aufgaben:

  • Das Fördern von Zusammengehörigkeit zwischen Schule, Eltern, Schülern und Freunden der Schule
  • Helfen, wo Mittel nicht vorhanden oder nicht ausreichend sind
  • Verwaltung  von Zuschüssen der Stadt, des Kreises und des Landes
  • Ganztagsbetreuung in Kooperation mit der Gemeinschaftsschule und dem Gymnasium
  • Individuelle Unterstützung bei Fragen und Problemen
  • Schulsozialarbeit mit unserer Mitarbeiterin Frau Gropius
  • Zur Förderung unserer Projekte benötigen wir die Hilfe und Unterstützung  unserer Eltern: einerseits durch regelmässige Mitgliedsbeiträge sowie Spenden, aber auch gerne durch die unterstützende Mitarbeit im Verein sowie der Ganztages-Hausaufgabenbetreuung, AG-Angebote etc. können von Eltern aktiv mitgestaltet werden. 

Für Fragen und Anregungen sind wir gerne für Sie da

Ihre 1. Vorsitzende Cordula Junger-Gibba 0170 412 82 17 

Geschäftsführerin Annette Klaus 07121 263 9188